Nederlands Engels Duits Frans
Bleekmiddel voor schedels - AttraTec No 10
Bleekmiddel voor schedels - AttraTec No 10
AttraTec No 10 - Bleekpasta voor schedels

Artikelnummer

71540000

€ 11,95
Prijs per Stuk
Aantal: 
Bestellen
 

Bleichmittel für Trophäen auf Basis von stabilisiertem Wasserstoffperoxid (11,94%) für verbesserte Haltbarkeit

  • Hohe Wirksamkeit
  • Sparsamer Gebrauch
  • Hohe Sicherheit (Gefahrstoffflasche, Kindersicherung)
  • Bestmöglicher Schutz vor Sonnenlicht durch wiederverschließbarer Alubeutel

AttraTec No 10 Trophäenbleiche eignet sich sehr gut zum Bleichen von Trophäen.
Eine Wichtige Voraussetzung für das Bleichen: Die Trophäe sollte so gut wie möglich von Gewebeteilen und Fett gereinigt sein. Z.B. kann die Zugabe eines flüssigen (Voll)Waschmittels zum Abkochen die Reinigung unterstützen.

Bleichmethode 1

Abgekochten Schädel / Trophäe mit AttraTec No 10 gut einpinseln. Anschließend Schädel / Trophäe in der Sonne trocknen lassen. Vorgang je nach Bleichergebnis 1-2 mal wiederholen. Ggf. einzelne, dunklere Stellen extra einpinseln.

Bleichmethode 2

Abgekochten Schädel / Trophäe mit AttraTec No 10 getränkter Watte umwickeln. Nach 12 bis 24 Stunden Watte entfernen und die Trophäe in der Sonne trocknen lassen. Ggf. den Vorgang wiederholen oder kritische Stellen noch einmal mit AttraTec No 10 bepinseln und anschließend erneut in der Sonne trocknen lassen.

Übrigens: Wasserstoffperoxid ist lichtempfindich. Daher wird AttraTec in einem wiederverschließbaren Alubeutel angeboten – so wird ein bestmöglicher Schutz vor Sonnenlicht erreicht.

WICHTIGE HINWEISSE für den Umgang mit AttraTec No 10:

  • AttraTec No 10 Trophäenbleiche in ein sauberes Gefäß (z.B. Glas) gießen und von dort für den Bleichprozess entnehmen.
  • Lieber öfter und in kleinen Mengen entnehmen!
  • Entnommenes AttraTec No 10 Trophäenbleiche NIEMALS in das Originalgebinde zurückgießen!
  • Kühl und möglichst im Dunkeln lagern